Zertifizierte Weiterbildung Fachberatung Essstörungen

Lange gereift, monatelang entwickelt, verändert, verbessert, Lust schon immer gehabt, jetzt geht’s los – wir starten im Sommer 2019 unsere erste „zertifizierte Weiterbildung Fachberatung Essstörungen“.

 

Mit uns als Duo bekommen Sie in der Weiterbildung die geballte Fachkompetenz auf dem Gebiet der verschiedenen Essstörungen, lebensfrohe und optimistische Frauen, jahrelange Erfahrungen in der Beratung/Therapie, als Trainerinnen, Dozentinnen und in der Leitung von Gruppen. Wir lieben die Begegnungen mit Menschen, die wir von Herzen wertschätzend und würdevoll gestalten, gerne kreativ und auch humorvoll.

 

Diese inhaltlich umfangreiche und intensive Weiterbildung ist einmalig in Deutschland und wir sind richtig stolz auf unser Werk.

 

Wir - das sind Claudia Kapahnke-Blaase und Agnes Johnson

Claudia Kapahnke-Blaase (1. Vorsitzende EssLust e.V., zertifizierter systemischer Gesundheitscoach, systemische Einzel-, Paar-, Familienberatung/therapie (SG), systemische Kinder- und Jugendlichenberatung/therapie, Fachfortbildung: Essstörungen/leibliche Körperbildarbeit, Traumapädagogik und traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/BAG), zertifizierte Kursleitung „Abnehmen durch Achtsamkeit", Gruppenmoderation für angeleitete Gruppen für Menschen mit Essstörungen, Dozentin für Pädagogik, Kommunikation, Essstörungen, Gesundheit, Achtsamkeit, psychologische Themen und Persönlichkeitsentwicklung

 

weitere Infos über mich: www.ckblaase.de

Agnes Johnson
Dipl. Pädagogin,
systemische Supervisorin (SG),
Traumapädagogik, traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/BAG),
systemische Einzel-, Paar-, Familienberatung/therapie (SG),
systemische Therapeutin (SG), Heilpraktikerin f
ür Psychotherapie, Gruppenmoderation für angeleitete Selbsthilfegruppen für Menschen mit Essstörungen (Dr. Kathrin Beyer) 
Dozentin für: Essstörungen, Pädagogik, Kommunikation

weitere Infos über mich:
www.intro-beratung.de